Mittwoch , 25 Mai 2016
English Landing Page
Startseite » Medienarbeit » Vorträge, Links, Downloads

Vorträge, Links, Downloads

Die Texte und Präsentationen und Materialien stehen unter CC Lizenz, können also gerne nach Vorgabe der Lizenz weiterverwendet werden.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 4.0 International Lizenz.

Downloads von Vortragsfolien

Downloads von Vortragsfolien

Alles Smartphone oder was?  – Vortragsfolien bei der Fachtagung „Lost in the net?!“ am 10.12.2015 in der Jubi Unterfranken in Würzburg (PPT 13 MB dropbox link)
Kinder und Medien – Spielkonsolen, Tablets, Smartphones uns Co im Kindesalter. (PPT 11 MB dropbox link)
Keine Jugendarbeit ohne Smartphone – Folien zum Mediencoach Theorieseminar (PPT 11 MB)
Workshopimpuls -Politische Bildung mit YouTube Fachtagung in Fürth (PPT 6 MB)
Wege durchs Netz – Kurzimpuls bei Schulung in St. Joseph (PPT 7 MB)
Kommunikation mit Jugendlichen – Workshop bei nordbayerischer Bläserjugend (PDF 1,8 MB)
Smartphones (PPT 8,0 MB)
Cybermobbing (PPT 8,8 MB)

 

 

Materialien für die pädagogische Arbeit

Materialien für die pädagogische Arbeit

Kommunikationsspiel „Soziale Medien“ als Einstieg in eine Auseinandersetzung rund um das Thema „Sicherheit im Internet“. Es setzt darauf das Peer Wissen zu teilen. Die Datei ist als *.odt file abgelegt und kann frei weiterverwendet werden. (odt, 16 KB)
QR Code Spiel – als Einstieg ins mobile Gaming. Ist ein Audiogame für Innenräume, braucht W-LAN. (pdf, 108 KB). Oder Alternativ das Simple QR Code Spiel, kommt ohne W-LAN und Internet aus.
Arbeitsmaterialien für Schüler Multi Workshop zum Thema Cybermobbing – Konzept mit allen Materialien für eine Peerworkshop von Schülern für Schüler am Gymnasium Veitshöchheim zum Thema Cybermobbing. Dauer des WS 60 – 90 Minuten. Inkl.Filmen, Arbeitsblättern und weiterführenden Materialien. (zip, ca 60 MB)
Actionbound – Erzwungene Perspektive  als Einstieg ins mobile Gaming. Das Spiel benötigt die Actionbound App fürs Smartphone. Inhaltlich geht es in diesem Bound um die Auseinandersetzung mit Fotografie und Perspektive.
Erklärvideo erstellen – als Methode zur Bearbeitung unterschiedlicher Fragestellungen rund um die Nutzung des Smartphones. Je nach Zeit und Gruppe braucht es von 70 – 120 Minuten, um mit einer Gruppe ein eigenes Erklärvideo zu erstellen. Bei längerer inhaltlicher Auseinandersetzung auch mehr. Der Inhalt ist variabel gestaltbar.

Urheberrecht und Bildrechte (PDF 320KB)   Grundlegende Einführung und Hinweise für die Jugendarbeit.

Übersicht über CC Lizenzen.

Links auf Klicksafe-Materialien und irights.info

Übungsblätter und Materialien zur Kombination und Umgang mit CC Lizenzen (PDF 900 KB)  – von Sandra Schön & Mark Ebner
WLAN im Jugendzentrum  (PDF 87 KB ) Gute Zusammenfassung zu so ziemlich allen rechtlichen Fragen rund um die Einrichtung eines Internetzugangs im Jugendzentrum.
Ich-wir-ihr.de ist eine Materialhilfe im Netz. Viele Materialien für Unterrichts- oder Gruppenstunden sind dabei für die Auseinandersetzung mit Mediennutzung junger Menschen.

 

Links die Weiterhelfen

Links die Weiterhelfen

www.jugendarbeit-medial.de
Die Onlinearbeitshilfe der Medienfachberatung Unterfranken mit Tipps und Tricks rund um die aktive Medienarbeit.
www.medienpaedagogik-praxis.de
Der Medienpädagogik Praxis Blog hat sehr viele Tipps, Tricks und Hilfen für die aktive Medienarbeit und Medienpädagogik.
www.klicksafe.de
Eine der umfangreichsten Seiten zu fast allen Themen rund um das sichere Surfen im Netz. Sehr viele Materialien für Lehrer, pädagogisch Tätige aber auch direkt für Jugendliche.
www.handysektor.de
Alles rund ums mobile Surfen und Telefonieren, Smartphones und Co.
www.irights.info
Alles rund um das Urheberrecht und kreatives Schaffen mit digitalen Medien.
www.jugendschutz.de
Kontakt zu den Landesstellen für Jugendschutz. In Bayern wäre dies die Aktion Jugendschutz.
 ich-wir-ihr.de Seite mit Materialien zur Mediennutzungsreflexion. Für Schulklassen oder Gruppen.
www.webhelm.de – Sensibilisierung Jugendlicher im Web 2.0 –  Informationsseite und ein Materialpool, richtet sich v.a. an pädagogische Fachkräfte, aber auch an Eltern und Jugendliche.

 

 

 

Referenten und Medienfachleute

Referenten und Medienfachleute

Wenn sie Referenten und Referentinnen zur Medienerziehung oder Projektarbeit suchen, schauen sie auch mal

…bei der Stiftung Medienpädagogik Bayern. Dort gibt es kostenfrei kompetente Referenten*innen  für Elternabende zu verschiedenen Themen.
… unter aschaffenburg.jugendarbeit-medial.de, schweinfurt.jugendarbeit-medial.de oder wuerzburg.jugendarbeit-medial.de
Auf den Seiten finden sie Kontakte zu Institutionen und Personen in ihrer Nähe.
… unter Chaos macht Schule. Dort bietet der Chaos Computer Club über seine Regionalgruppen Seminare, Vorträge und Projekte an Schulen an.

Werden Sie doch selber Referent über unsere Ausbildung zum „Coach für Medienarbeit“!