24.04.2018
English Landing Page
Startseite / News

News

“(Aus-)Bildung statt Abschiebung!” GEW und Mitarbeiter*innen des Bezirksjugendring Unterfranken sammelten Unterschriften

Würzburg. Fast täglich neue Meldungen zu Terroranschlägen in Afghanistan mit vielen Toten und Verletzten – doch die Abschiebungen laufen weiter. Ungeachtet der sich immer weiter verschlechternden Lebensbedingungen im Kriegsland Afghanistan stellt Bayern den Hauptanteil der Mitmenschen, die nach Afghanistan abgeschoben werden. Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern hat eine Unterschriftensammlung dagegen initiiert, der sich jetzt der Bezirksjugendring Unterfranken um den stellvertretenden Geschäftsführer ... Mehr lesen »

Frühjahrsfachtagung Offene Kinder- und Jugendarbeit – Psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen

Am 12. April 2018 treffen sich die unterfränkischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der OKJA zu ihrer Frühjahrsfachtagung in der Jugendbildungsstätte Unterfranken in Würzburg Thema der Fachtagung: Psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen Die Fachtagung hat zum Ziel, mehr über die aktuelle Situation der psychischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen zu erfahren und zu erarbeiten, wie im eigenen Arbeitsfeld der Offenen Kinder- ... Mehr lesen »

FwF- Förderung von Maßnahmen und Qualifizierungsangeboten

Im Rahmen des Aktionsprogramms Flüchtlinge werden Freunde stehen auch im Jahr 2018 Fördermittel zur Verfügung. Ganz konkret werden Maßnahmen und Qualifizierungsangebote aus der Region unterstützt. Alles Infos zu den Fördermöglichkeiten Wer? Mitgliedsverbände, Mitgliedsorganisationen des Bezirksjugendring Unterfranken (bei Dachverbänden umfasst dies auch die Gruppen auf Kreis- und Ortsebene) sowie Organisationen der OKJA, die Kommunale Jugendarbeit und anerkannten Freie Träger der Jugendarbeit haben ... Mehr lesen »

neue Ansprechpartnerin für Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage in Unterfranken

Mit Beginn des neuen Jahres gab es eine Veränderung in der Regionalkoordination des unterfränkischen Schulnetzwerks von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage  (SOR-SMC). Diese ist nun in der Geschäftsstelle des Bezirksjugendring angesiedelt. Ansprechpartnerin beim Bezirksjugendring Unterfranken: Wibke Lewring (Referentin für jugendpolitische Grundsatzfragen) wibke.lewring@jugend-unterfranken.de Tel.: 0931-730 410 70 Montag bis Mittwoch 9 bis 13 Uhr   Weitere Infos zu Schule ohne ... Mehr lesen »

RAID gewinnt bei “Die Selbstgedrehten”

Am Freitag, den 26.01.2018, war wieder die Zeit gekommen. “Die Selbstgedrehten” wurden traditionell bei dem Internationalen Filmwochenende Würzburg, im Central im Bürgerbräu, gezeigt. “Die Selbstgedrehten” ist eine Präsentation der Preisträger der unterfränkischen JUFINALE und den Filmtagen Bayerischer Schulen 2017. Bei ausverkauften Kinosaal, wurden die Kurzfilme in drei aufeinanderfolgenden Blocks gezeigt. Eine Vielfalt an Filmgenres wurde geboten. Während die Dokumentation “Vielleicht” ... Mehr lesen »

Kinderfilmgruppen gesucht

2018 wird es mit der KIFINALE in Bad Kissingen (genauer Termin Ende Juli steht noch nicht fest) wieder ein Kinderfilmfestival geben, bei dem wir gerne Filme von Kindergruppen zeigen würden. Im Vorfeld suchen wir mit dem KJR Bad Kissingen zusammen Kindergruppen, die mit uns Filme produzieren möchten. Daher hier unser Aufruf:     Liebe Kindergruppen, Ihr habt schon immer mal ... Mehr lesen »

Die Selbstgedrehten 2018

Plakatmotiv Filmwochenende - Mann schaut aus Fenster in die dunkle Nacht - Die Selbstgedrehten 26. Januar 2018

Traditionell eröffnen “Die Selbstgedrehten” das Medienveranstaltungsjahr des Bezirksjugendrings. Wieder sehr prominent können wir zur Primetime im großen Saal des Kino Central im Bürgerbräu in Würzburg und  im Rahmen des 44. internationalen Filmwochenendes am Freitag den 26. Januar von 19:30 bis 21:30 Uhr preisgekrönte Filme junger Nachwuchsfilmemacher*innen aus Unterfranken präsentieren. Das Publikum darf dann wieder den vom Bezirkstagspräsidenten Erwin Dotzel gestifteten ... Mehr lesen »

Neue Förderrichtlinien stehen zum Download zur Verfügung

Der Bezirksjugendring fördert in vielfältiger Form die Jugendarbeit in Unterfranken Die in Teilen überarbeiten Richtlinien und alle Formulare  zum Zuschusswesen stehen unter Service auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung. Wir bitten darum, ausschließlich diese Unterlagen zu verwenden! Mehr lesen »

Fachkräfte der Jugendarbeit aus Griechenland zu Gast in Würzburg

Im Juli dieses Jahres unterzeichneten Bundesjugendministerin Dr. Katarina Barley und der griechische Generalsekretär Pafsanias Papageorgiou eine Vereinbarung zur Gründung des Deutsch-Griechischen Jugendwerks. Bevor dieses 2019 startet, sollen geeignete Maßnahmen zur Förderung der Zusammenarbeit im Jugendbereich ergriffen werden. So vereinbarten der Bezirksjugendring Unterfranken und der Bayerische Jugendring mit dem Panhellenischen Jugendarbeiterverband einen Fachkräfteaustausch, dessen erster Teil nun in Würzburg und München ... Mehr lesen »

Bits & Bytes Projekt – jetzt bewerben

Symbolbild mit digitalen Bauteilen, 3 D Brille und mehr.

Bits & Bytes – Digitale Werkstätten – ist das medienpädagogische Projekt des Bezirksjugendrings Unterfranken 2018 in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Dank der Unterstützung der “Ich kann was Initiative” der Deutschen Telekom Stiftung und des Bezirks Unterfranken können wir das Projekt kostenfrei in 10 – 12 Einrichtungen in Unterfranken anbieten. Hinzu können wir – um das Projekt auch nachhaltig wirken ... Mehr lesen »