25.06.2018
English Landing Page
Startseite / News (Seite 2)

News

RAID gewinnt bei “Die Selbstgedrehten”

Am Freitag, den 26.01.2018, war wieder die Zeit gekommen. “Die Selbstgedrehten” wurden traditionell bei dem Internationalen Filmwochenende Würzburg, im Central im Bürgerbräu, gezeigt. “Die Selbstgedrehten” ist eine Präsentation der Preisträger der unterfränkischen JUFINALE und den Filmtagen Bayerischer Schulen 2017. Bei ausverkauften Kinosaal, wurden die Kurzfilme in drei aufeinanderfolgenden Blocks gezeigt. Eine Vielfalt an Filmgenres wurde geboten. Während die Dokumentation “Vielleicht” ... Mehr lesen »

Kinderfilmgruppen gesucht

2018 wird es mit der KIFINALE in Bad Kissingen (genauer Termin Ende Juli steht noch nicht fest) wieder ein Kinderfilmfestival geben, bei dem wir gerne Filme von Kindergruppen zeigen würden. Im Vorfeld suchen wir mit dem KJR Bad Kissingen zusammen Kindergruppen, die mit uns Filme produzieren möchten. Daher hier unser Aufruf:     Liebe Kindergruppen, Ihr habt schon immer mal ... Mehr lesen »

Die Selbstgedrehten 2018

Plakatmotiv Filmwochenende - Mann schaut aus Fenster in die dunkle Nacht - Die Selbstgedrehten 26. Januar 2018

Traditionell eröffnen “Die Selbstgedrehten” das Medienveranstaltungsjahr des Bezirksjugendrings. Wieder sehr prominent können wir zur Primetime im großen Saal des Kino Central im Bürgerbräu in Würzburg und  im Rahmen des 44. internationalen Filmwochenendes am Freitag den 26. Januar von 19:30 bis 21:30 Uhr preisgekrönte Filme junger Nachwuchsfilmemacher*innen aus Unterfranken präsentieren. Das Publikum darf dann wieder den vom Bezirkstagspräsidenten Erwin Dotzel gestifteten ... Mehr lesen »

Neue Förderrichtlinien stehen zum Download zur Verfügung

Der Bezirksjugendring fördert in vielfältiger Form die Jugendarbeit in Unterfranken Die in Teilen überarbeiten Richtlinien und alle Formulare  zum Zuschusswesen stehen unter Service auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung. Wir bitten darum, ausschließlich diese Unterlagen zu verwenden! Mehr lesen »

Fachkräfte der Jugendarbeit aus Griechenland zu Gast in Würzburg

Im Juli dieses Jahres unterzeichneten Bundesjugendministerin Dr. Katarina Barley und der griechische Generalsekretär Pafsanias Papageorgiou eine Vereinbarung zur Gründung des Deutsch-Griechischen Jugendwerks. Bevor dieses 2019 startet, sollen geeignete Maßnahmen zur Förderung der Zusammenarbeit im Jugendbereich ergriffen werden. So vereinbarten der Bezirksjugendring Unterfranken und der Bayerische Jugendring mit dem Panhellenischen Jugendarbeiterverband einen Fachkräfteaustausch, dessen erster Teil nun in Würzburg und München ... Mehr lesen »

Bits & Bytes Projekt – jetzt bewerben

Symbolbild mit digitalen Bauteilen, 3 D Brille und mehr.

Bits & Bytes – Digitale Werkstätten – ist das medienpädagogische Projekt des Bezirksjugendrings Unterfranken 2018 in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Dank der Unterstützung der “Ich kann was Initiative” der Deutschen Telekom Stiftung und des Bezirks Unterfranken können wir das Projekt kostenfrei in 10 – 12 Einrichtungen in Unterfranken anbieten. Hinzu können wir – um das Projekt auch nachhaltig wirken ... Mehr lesen »

Jennifer Harde leitet ab sofort den BezJR

Herbstvollversammlung am 18. November 2017: Nachdem Carsten Reichert Ende August von seinem Amt als Vorsitzender des Bezirksjugendring Unterfranken zurückgetreten war übernahm zunächst sein Stellvertreter, Manuel Koch (BDKJ), den Posten. Mit der Herbstvollversammlung vom 18. November wurde nun die Nachfolgerin gewählt. Jennifer Harde, die seit 2012 mit der Delegation des Kreisjugendrings Aschaffenburg als Beisitzerin dem Vorstand des Bezirksjugendrings angehört, wurde zur ... Mehr lesen »

Arbeitsreiches Wochenende für Vorsitzende & Geschäftsführer*innen aus Unterfranken

Am Wochenende vom 10. /11. November fand die gemeinsame Arbeitstagung der Vorsitzenden und Geschäftsführer*innen der Kreis- und Stadtjugendringe in der Jugendbildungsstätte Unterfranken statt! Als Referent zum Thema ” Jugendring der Zukunft ” arbeitete Florian Beyer mit den Teilnehmer*innen nach der Methode “Design Thinking”. Bunt, vielfältig und kreativ, so wie auch die Vision für einen Jugendring der Zukunft aussehen kann.     Mehr lesen »

Herbstfachtagung der OKJA

Am 6. und 7. November fand die Herbstfachtagung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Jugendbildungsstätte Volkersberg statt. Das Thema Führung (selbst / Team / Träger bzw. Kommune) stand im Mittelpunkt der Tagung. Die Referentin Silke E. Otto  hielt zu diesem Thema einen Workshop mit dem Titel “Selbstmanagement-Führen der eigenen Person“ –  Eigene Ziele definieren und Prioritäten setzen für erfolgreiches und gesundes ... Mehr lesen »

Die Gewinnerfilme der diesjährigen JUFINALE

Am Freitagabend wurde es bei der diesjährigen JUFINALE feierlich, als die Preisverleihung auf dem Programm stand. Insgesamt 55 Filme wurden im Aschaffenburger Casino Kino gezeigt und die Auswahl der Preisträgerfilme fiel nicht leicht. Am Ende einigte sich die fachkundige Jury auf die Gewinner. Einen Preis durfte das Publikum direkt bestimmen – per Online Voting und Smartphone wurde im Saal abgestimmt. ... Mehr lesen »