19.07.2018
English Landing Page
Startseite / Startseite Slider

Startseite Slider

Fachtagung „WIR machen Heimat“

Aufbau eines Netzwerks für Jugendarbeit mit Geflüchteten in Unterfranken Aktiv für Jugendliche mit Fluchterfahrung?! Mit Sicherheit habt auch ihr eure Erfahrungen gemacht, habt euch engagiert, geflüchtete Jugendliche eingeladen, beraten, eingebunden, etwas gemeinsam mit ihnen gemacht. Vielleicht sind sie ein fester Bestandteil eurer Arbeit geworden? Vielleicht wollt ihr diesen sogar noch weiter ausbauen oder schlicht etablieren? WIR machen Heimat! Fachkräfte der ... Mehr lesen »

Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Der Bezirksjugendring setzt ein deutliches Zeichen gegen die bayerische Abschiebepolitik. Wir beteiligen uns an der Banneraktion #afghanistannotsafe des Bayerischen Flüchtlingsrats, um uns gegen Abschiebungen nach Afghanistan einzusetzen. Auch heute ist wieder ein Abschiebeflug nach Kabul angesetzt. Ein Großteil der bislang abgeschobenen Afghanen kam aus Bayern. Viele der betroffenen Personen leben seit vielen Jahren bei und mit uns, hatten eine feste ... Mehr lesen »

Arbeitsbericht 2017 – JUGENDARBEIT IN UNTERFRANKEN

Der Arbeitsbericht für das Jahr 2017 ist gedruckt und nun auch online veröffentlicht!! In der Jahresrückschau wird umfangreich über die Aktivitäten der unterfränkischen Jugendarbeit informiert und es werden spannende Einblicke in die vielfältigen  Arbeitsbereiche unserer Verbände und Jugendringe geboten. Zudem werden die Aufgaben und Angebote des Bezirksjugendrings, die seines Vorstands, seiner Geschäftsstelle und Jugendbildungsstätte detailliert vorgestellt Hier kann der Bericht online gelesen ... Mehr lesen »

Richtigstellung MainPost-Artikel Rettungsschwimmer für Gruppenleitungen

Screenshot bjr Newsletterauszug

Am 21.04.2018 erschien in der Main-Post ein Artikel bezüglich der Verurteilung einer Gruppenleiterin im Zusammenhang mit einem tödlichem Schwimmbadunfalles in Mittelfranken. In dem Artikel wird der stellvertretende Geschäftsführer des BezJR Unterfranken, Lambert Zumbrägel, folgendermaßen zitiert: “Jugendleiter, die mit Kindern und Jugendlichen Schwimm- und Freizeitbäder besuchen, müssen das Rettungsschwimmabzeichen in Silber haben und tragen bei Badeausflügen eine besonders hohe Verantwortung. ” ... Mehr lesen »

Frühjahrsvollversammlung am 5. Mai

junge Menschen bei Abstimmung

Am Samstag, den 5. Mai 2018 findet unsere Frühjahrsvollversammlung statt. Diesmal mit einem Polit-Speed-Dating im Hinblick auf die Bezirks- und Landtagswahl im Oktober. Hier könnt ihr direkt mit Kandidat*innenen für die jeweiligen Gremien ins Gespräch kommen. Daneben geht es um den Arbeitsbericht 2017 und Nachwahlen zum Vorstand. Die Einladung und alle Unterlagen zur Vollversammlung finden sich im Service-Bereich zum Download. ... Mehr lesen »

“(Aus-)Bildung statt Abschiebung!” GEW und Mitarbeiter*innen des Bezirksjugendring Unterfranken sammelten Unterschriften

Würzburg. Fast täglich neue Meldungen zu Terroranschlägen in Afghanistan mit vielen Toten und Verletzten – doch die Abschiebungen laufen weiter. Ungeachtet der sich immer weiter verschlechternden Lebensbedingungen im Kriegsland Afghanistan stellt Bayern den Hauptanteil der Mitmenschen, die nach Afghanistan abgeschoben werden. Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern hat eine Unterschriftensammlung dagegen initiiert, der sich jetzt der Bezirksjugendring Unterfranken um den stellvertretenden Geschäftsführer ... Mehr lesen »

Frühjahrsfachtagung Offene Kinder- und Jugendarbeit – Psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen

Am 12. April 2018 treffen sich die unterfränkischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der OKJA zu ihrer Frühjahrsfachtagung in der Jugendbildungsstätte Unterfranken in Würzburg Thema der Fachtagung: Psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen Die Fachtagung hat zum Ziel, mehr über die aktuelle Situation der psychischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen zu erfahren und zu erarbeiten, wie im eigenen Arbeitsfeld der Offenen Kinder- ... Mehr lesen »

FwF- Förderung von Maßnahmen und Qualifizierungsangeboten

Im Rahmen des Aktionsprogramms Flüchtlinge werden Freunde stehen auch im Jahr 2018 Fördermittel zur Verfügung. Ganz konkret werden Maßnahmen und Qualifizierungsangebote aus der Region unterstützt. Alles Infos zu den Fördermöglichkeiten Wer? Mitgliedsverbände, Mitgliedsorganisationen des Bezirksjugendring Unterfranken (bei Dachverbänden umfasst dies auch die Gruppen auf Kreis- und Ortsebene) sowie Organisationen der OKJA, die Kommunale Jugendarbeit und anerkannten Freie Träger der Jugendarbeit haben ... Mehr lesen »

neue Ansprechpartnerin für Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage in Unterfranken

Mit Beginn des neuen Jahres gab es eine Veränderung in der Regionalkoordination des unterfränkischen Schulnetzwerks von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage  (SOR-SMC). Diese ist nun in der Geschäftsstelle des Bezirksjugendring angesiedelt. Ansprechpartnerin beim Bezirksjugendring Unterfranken: Wibke Lewring (Referentin für jugendpolitische Grundsatzfragen) wibke.lewring@jugend-unterfranken.de Tel.: 0931-730 410 70 Montag bis Mittwoch 9 bis 13 Uhr   Weitere Infos zu Schule ohne ... Mehr lesen »

RAID gewinnt bei “Die Selbstgedrehten”

Am Freitag, den 26.01.2018, war wieder die Zeit gekommen. “Die Selbstgedrehten” wurden traditionell bei dem Internationalen Filmwochenende Würzburg, im Central im Bürgerbräu, gezeigt. “Die Selbstgedrehten” ist eine Präsentation der Preisträger der unterfränkischen JUFINALE und den Filmtagen Bayerischer Schulen 2017. Bei ausverkauften Kinosaal, wurden die Kurzfilme in drei aufeinanderfolgenden Blocks gezeigt. Eine Vielfalt an Filmgenres wurde geboten. Während die Dokumentation “Vielleicht” ... Mehr lesen »