26.04.2017
English Landing Page
Startseite / Impressum / Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Logo "Initiative transparente Zivilgesellschaft"
Der Bezirksjugendring Unterfranken unterstützt die Initiative “Transparente Zivilgesellschaft” gegen Korruption in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Auf dieser Seite sind alle geforderten Daten einzusehen.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Bezirksjugendring Unterfranken
Berner Straße 14
97084 Würzburg
Tel.:  0931. 60060-500
Fax:   0931. 60060-550
Mail: bezjr[at]jugend-unterfranken.de

Das Büro ist
montags bis donnerstags zwischen 9 und 16 Uhr,
freitags von 9 bis 12 Uhr besetzt.

Der Bezirksjugendring Unterfranken ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts (K.d.ö.R) und Untergliederung des Bayerischen Jugendrings. Der Bezirksjugendring wurde am 12.03.1955 in Würzburg gegründet.

2. Satzung und Ziele unserer Organisation

Es gilt die Satzung des Bayerischen Jugendringes (BJR). Die aktuelle Version findet sich hier.

Geschäftsordnung des Bezirksjugendrings auf Grundlage der Satzung des BJR.

Selbstverständnis und Grundlagen

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Unsere Arbeit ist wegen der Förderung der Jugendhilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid  des Finanzamtes für Körperschaften München an den Bayerischen Jugendring vom 12. Oktober 2012 für die Jahre 2013 bis 2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Steuernummer 143/853/14004

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Vorstand des Bezirksjugendrings Unterfranken

Der Ausschuss des Bezirksjugendrings Unterfranken ist das höchste beschlussfassende Gremium des BezJR Unterfranken. In ihm sind die Vertreter*innen der Kreis- und Stadtjugendringe, sowie die Vertreter*innen der Jugendverbände stimmberechtigt vertreten. Dem Ausschuss obliegt die Wahl des Vorstandes und der weiteren Wahlämter, die Beschlussfassung über den Haushalt und die Entgegennahme des Rechenschaftsberichtes. Der Ausschuss tagt zweimal im Jahr.

Die Mitgliedsorganisationen sind die unterfränkischen Jugendverbände und die Kreis- und Stadtjugendringe

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle und der Jugendbildungsstätte

7. Mittelherkunft 2015

Jahresrechnung 2015 PDF, 1 MB

8. Mittelverwendung 2015

Jahresrechnung 2015 PDF, 1 MB

9. gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Der Bezirksjugendring Unterfranken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Untergliederung des Bayerischen Jugendrings.

10. Namen von juristischen Personen

… deren jährliche Zahlungen mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets des letzten Rechnungsjahres ausmachen:

  • keine