13.11.2019
English Landing Page
Startseite / Interkulturelle Arbeit / Workshops Alltagsrassismus + Rechtspopulismus

Workshops Alltagsrassismus + Rechtspopulismus

Zwei kostenlose Workshopteile zu Alltagsrassismus und Rechtspopulismus in Alzenau!Der KJR Aschaffenburg, die städtische Jugendpflege Alzenau und der Verein für Bürgerschaftliches Engagement e.V.- laden ein zu:

7.11.2019 – 1. Workshopteil:
Alltagsrasissmus – erkennen und analysieren

22.11.2019 – 2. Workshopteil:
Rechtspopulismus und die neue Rechte – Thesen analysieren und dekonstruieren!

jeweils ab 17 Uhr im JUMP IN – Jugendzentrum Alzenau

Hier findet ihr den Infoflyer

In den beiden Teilen des Workshops wird es viel um Selbstreflektion gehen, ebenso wie um verbale Auseinandersetzungen mit Thesen und Aussagen. Wir möchten uns einsetzen für mehr Offenheit und Diversität.

Dazu brauchen wir euch als Multiplikatoren. Um das Ganze für euch und eure Gruppenleiter*innen noch interessanter zu machen, könnt ihr Euch Stunden des Workshops gerne zu einer Juleica-Verlängerung/Neubeantragung anrechnen lassen.
Wenn du interesse hast melde dich bitte an beim KJR-Aschaffenburg
unter 06021 23693

Die Workshop-Reihe ist übrigens kostenlos für alle Teilnehmer. Bitte gebt diese Informationen an Interessierte in euren Verbänden weiter.