22.01.2020
English Landing Page
Startseite / Interkulturelle Arbeit / Seminar: Die neue Vielfalt in der Praxis

Seminar: Die neue Vielfalt in der Praxis

Ein Seminar für Fachkräfte und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

© shutterstock/Rawpixel.com

28. & 29. Oktober 2019

Die Vielfalt an Sprachen, Herkunftskulturen und Religionen in Jugendzentren, Jugendtreffs, Vereinen und Verbänden hat in den letzten Jahren zugenommen. Neuzugewanderte und Jugendliche mit internationalen Biografien sind längst Teil unserer Jugendarbeit. Der Umgang mit dieser neuen Vielfalt ist oft bereichernd und herausfordernd zugleich.

Dieses Seminar bot die Möglichkeit gemachte Erfahrungen mit anderen Fachkräften zu diskutieren und viele neue praktische Impulse und Methoden für die eigene Arbeit mitzunehmen.

  • Zeiten: Montag 28.10.19 von 10-17 Uhr und Dienstag 29.10. von 9- bis 16 Uhr
  • Ort: Jugendbildungsstätte Unterfranken, Berner Str. 14, 97084 Würzburg
  • Referenten: Mohammed Karssli, Yasemin Zeytin, Oliver Berger, Götz Kolle

Nachlese Download

PowerPointPräsentation 28./29.10.2019

Fotoprotokoll

Programm

1.Tag: Montag 28.10. Grundlagen und Austausch

10:00Uhr Begrüßung + Einstieg
Die neue(?) Vielfalt in der Jugendarbeit (Input+Diskussion zur aktuellen Situation)
11:30Uhr Kaffeepause
Chancen & Herausforderungen herkunftsgemischter Jugendgruppen
12.30Uhr Mittagspause
13:30Uhr Konflikte & Aushandlungen – Das neue Miteinander proaktiv gestalten!
15:30Uhr Kaffeepause
16:00Uhr Umgang mit Ausgrenzungen und Diskriminierungen in der Jugendgruppe
17:00Uhr Ende (für Übernachtungsgäste wird noch ein Film bis zum Abendbrot angeboten)

2.Tag: Dienstag 29.10. Methoden und Praxistipps

09:00Uhr Tipps & Methoden zum Umgang mit kultureller Vielfalt – Teil1
10:30Uhr Kaffeepause
11:00Uhr Tipps & Methoden zum Umgang mit kultureller Vielfalt -Teil2
12.00Uhr Mittagspause
13:00Uhr Tipps & Methoden zum Umgang mit religiöser Vielfalt
14:30Uhr Kaffeepause
15.00Uhr Tipps und Methoden zum Umgang mit Mehrsprachigkeit
16Uhr Ende