Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ernst nehmen

Die Situation von jungen Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie ist alles andere als einfach.

Der Landesvorstand des Bayerischen Jugendrings (BJR) hat eine Entschließung zur Situation von Kindern und Jugendlichen während der aktuellen Coronavirus-Pandemie gefasst. Darin formuliert er Forderungen an die Politik und Verwaltung in Bayern zu den Bedürfnissen und Rechten von jungen Menschen sowie zur Unterstützung von Jugendarbeit.

Entschließung des BJR-Landesvorstands

Bild: BJR-Landesvorstand 2019

Siehe auch

Fachtag-Online: Antimuslimischer Rassismus

Fachtag „Antimuslimischer Rassismus und die Folgen für die Jugendarbeit“ am Sonntag, den 21.06.2020. Die Vorfälle …