Mädchen mit Migrationsbiografien in die Jugendarbeit! 07.07.2020

Wo sind die Mädchen und jungen Frauen mit Migrationsbiografien? Wie können sie stärker von unseren Angeboten der Jugendarbeit profitieren?

Ein Online-Fachaustausch mit diversen Referent*innen, Impulsen und Austauschmöglichkeiten.

Impulse für Fachkräfte und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

Folgende Inhalte werden eine Rolle spielen:

  • Warum fehlen Mädchen mit Migrationsbiografien in vielen Einrichtungen und Angeboten der JA?
  • Welche Angebote und Rahmenbedingungen brauchen Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografien?
  • Wie können Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografien angesprochen werden?
  • Erfahrungsaustausch zu Angeboten für Mädchen mit Migrationsbiografien: Was funktioniert – was funktioniert nicht?
  • Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen mit Fluchterfahrung
  • Wie kann die Offene Kinder und Jugendarbeit (OKJA) für Mädchen mit Migrationsbiografien attraktiver werden?

Als Referentinnen u.a. dabei: Anca Aicha, Prof. Dr. Heinz Reinders, Cyana Pompeo Schuster, Minenur Safak und Zeynep Sen.

Das Programm wird demnächst hier bekanntgegeben.

  • ONLINE-Fachaustausch
  • Termin: Di 07.07.2020 von 10:00Uhr bis 12:30Uhr
  • Kostenfrei, alle Teilnehmer*innen erhalten eine aktuelle Handreichung mit wichtigen Tipps und Hintergrundinformationen.
  • Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bescheinigt.
  • Garantiert Abwechslungsreich: Keine langen Vorträge, stattdessen diverse Kurz-Inputs und Vertiefungsworkshops in kleineren Gruppen.

Benötigt werden ein Computer/Laptop mit Mikrophone und Kamera oder ein aktuelles Smartphone und eine Internetverbindung.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Kommunalen Bildungskoordination für Neuzugewanderte Würzburg

Ansprechpartner: Götz Kolle, Mobil: 0176 – 672 489 88, goetz.kolle@jugend-unterfranken.de

Jetzt anmelden …

Anmeldung bis 29.06.2020 möglich

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Organisation

Anschrift (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Mit Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie auf Bild-, Ton- und Filmaufnahmen, die im Rahmen der gesamten Veranstaltung realisiert werden, zu sehen bzw. hören sind und diese vom Bezirksjugendring Unterfranken zu Zwecken der Dokumentation oder Öffentlichkeitsarbeit gespeichert und in sozialen Netzwerken und auf den Internetseiten des BezJR Unterfranken und des Bayerischen Jugendrindgs veröffentlicht werden dürfen.

Ich gebe das Einverständnis: JaNein

Datenschutzerklärung: Bezüglich weitergehender Datenschutzrechtlicher Aspekte verweisen wir auf die Datenschutzerklärung

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen. Ja

Siehe auch

Fachtag Öffentlichkeitsarbeit in der Migrationsgesellschaft 20.Oktober 2020

Alle Jugendlichen erreichen? Der Fachtag gibt praktische Tipps, wie ihr Euch mit Webseite, Facebook, Flyer, …