News

Volksbund Fahrt nach Verdun – wir waren dabei

Vom 5. bis 7. April 2019 fand die Multiplikator*innenfahrt des Volksbunds deutscher Kriegsgräberfürsorge nach Verdun in Frankreich statt. Ziel der Fahrt war es Vertreter*innen der Jugendarbeit und der Schule für die die Erinnerungsarbeit des Volksbundes zu sensibilisieren, Möglichkeiten für künftige Kooperationen in Gesprächen zu erörtern und vor Ort einen Eindruck …

Weiterlesen

Mitte-Studie 2019

Die aktuelle Mitte-Studie „Verlorene Mitte – Feindselige Zustände“ zu rechtsextremen, rechtspopulistischen und menschenfeindlichen Einstellungen in Deutschland ist erschienen.

Weiterlesen

2. Fachtag des Netzwerks verständliche Sprache Würzburg

Nichts verstehen – leer ausgehen? Verständliche Sprache in Gesellschaft, Politik und Bildung Verständliche Sprache erleichtert die Kommunkation mit Neuzugewanderten und internationalen Jugendlichen in der Jugendarbeit enorm. Grund genug diesen kostenlosen Fachtag in Würzburg zu besuchen 😉

Weiterlesen

Bunte Wände für Vielfalt – Making Of Clip ansehen!

Unter dem Motto „Würzburg macht Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ fand das Gestaltungsprojekt „Bunte Wände für Vielfalt in Würzburg“ im Herbst 2018 statt. Von der Aktion wurde ein Video erstellt, das nun hier angeschaut werden kann Ziel der Aktion war es ein künstlerisches Zeichen gegen jegliche Formen von …

Weiterlesen

Fachstelle Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft

Die neue Fachstelle des BezJR-Unterfranken hat ihre Arbeit aufgenommen. Auf unserer Webseite sind die Angebote der Fachstelle bereits skizziert. Diese reichen von der Beratung und Begleitung von Jugendgruppen und Verbänden bei Öffnungsprozessen bis hin zur Unterstützung von Vereinigungen junger Menschen mit Migrationshintergrund (VJM’S). Darüber hinaus können demnächst Fachinformationen, Bildungsangebote und …

Weiterlesen

Meldestelle für antisemitische Vorfälle RIAS Bayern startet

Niedrigschwelliges Angebot für Betroffene und Zeugen Opfer und Zeugen antisemitischer Vorfälle können sich ab dem 1. April an die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern (RIAS Bayern) wenden. Die Einrichtung registriert und analysiert Fälle von der Belästigung bis zu strafrechtlich relevanten Handlungen. „Wir wollen das Ausmaß des Antisemitismus in Bayern abbilden. …

Weiterlesen

Fachtag zu Rassismus und Islamfeindlichkeit in Nürnberg

Hinsehen und Handeln – Fachtag zum Umgang mit Rassismus und Islamfeindlichkeit in der Jugendarbeit Der Fachtag des Bayerischen Jugendrings richtet sich an Akteur_innen aus den Strukturen der Jugendarbeit in Bayern und alle anderen am Thema Interessierten. In Vorträgen wird zunächst vertiefend auf verschiedene Dimensionen und die Mechanismen von Rassismus in …

Weiterlesen

Jetzt bewerben für Viel Preis 2019 des BJR

Der VIEL-Preis des BJR zeichnet vielfältige und rassismuskritische Jugendarbeit aus. Gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund – das entspricht dem Anspruch der Jugendarbeit, die Interessen aller jungen Menschen in Bayern zu vertreten. Ziel Der VIEL-Preis des BJR soll Gruppen und Organisationen in der Jugendarbeit würdigen (in begründeten Ausnahmefällen können auch …

Weiterlesen

Integrationspreis der Regierung von Unterfranken

Integrationspreis 2019 der Regierung von Unterfranken unter dem Leitspruch „Integration – Vielfalt gewinnt“ Beschreibung Die Regierung von Unterfranken lobt im Rahmen des Unterfränkischen Integrationsforums im Jahr 2019 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit bereits zum zwölften Mal aus. Vorgeschlagen werden können nachhaltige, erfolgreiche und insbesondere ehrenamtliche Aktivitäten, die in vorbildlicher Weise …

Weiterlesen

Selfcare in der Jugendarbeit – Fachtagung der OKJA – 10./11. April 2019

Jugendarbeiter*innen erleben in ihrem Arbeitsalltag oftmals Situationen, die Stress auslösen oder sind mit (Lebens-)Geschichten konfrontiert, die man nicht so einfach abschütteln kann. Wie schafft man es in der Jugendarbeit mit solchen Erfahrungen umzugehen, wie behält man die nötige Distanz und wie schützt man sich eigentlich professionell? Das sind Fragen die …

Weiterlesen