Online-Fachaustausch „Mädchen mit Migrationsbiografien in die Jugendarbeit!“

 

 

 

 

 

Mädchen mit Migrationsbiografien, besonders aber geflüchtete Mädchen, sind in der Jugendarbeit unterrepräsentiert. Ist ihre Abwesenheit ein Ausdruck fehlender gesellschaftlicher Teilhabe? Haben sie andere Interessen? Dürfen sie nicht kommen? Oder sind die Angebote unserer Jugendarbeit schlicht nicht ansprechend genug? Wir besprechen Erfahrungen, Strategien und erfolgreiche Angebote!

Ein kurzer aber knackiger Online-Fachaustausch am Di 07.07.2020 von 10-12:30 Uhr mit diversen Referent*innen, Impulsen und Austauschmöglichkeiten.

Auf der Seite https://www.jugend-unterfranken.de/fachaustausch könnt ihr unser Programm sehen und euch auch gleich anmelden.

Siehe auch

Sommer-Ferienprogramm in der Jubi

Für viele berufstätige Eltern stellt sich die Frage nach der Betreuung ihrer Kinder in den …