13.11.2019
English Landing Page
Startseite / News / SOR-SMC Bunter Tisch am 23. Juli 2019

SOR-SMC Bunter Tisch am 23. Juli 2019

Das Netzwerktreffen aller SOR-SMC Schulen in und um Würzburg steht am Dienstag, den 23. Juli 2019 im Rahmen des Jungen Hafen an. Die Regionalkoordination Unterfranken und das Bildungsbüro der Stadt Würzburg  laden Euch und Sie sehr herzlich dazu ein.

Wie immer geht es uns vor allem darum, den Austausch unter den Würzburger Schulen zu fördern und durch Workshops die Aktiven weiterzubilden und zu unterstützen.  Es gibt jeweils einen Workshop für Schüler*innen und Lehrer*innen am Vormittag und ein abwechslungsreiches Programm auf dem Hafengelände mit viel Raum für den Austausch am Nachmittag.

Training für Zivilcourage für Schüler und Schülerinnen
Zivilcourage ist erlernbar und kann im Alltag geübt und umgesetzt werden. In diesem Training können deeskalierende Handlungsalternativen aufgezeigt werden. Diese müssen einstudiert und immer wieder geübt werden, damit sie spontan abrufbar sind. Dabei ist die Grundlage stets die Auseinandersetzung mit den eigenen Einstellungen und Verhaltensweisen. Es geht darum, die eigene Betroffenheit festzustellen („Was geht mich das an? Welche Erfahrungen habe ich?“) und die eigenen Stärken und Kompetenzen überhaupt erst einmal aufzudecken und z.B. in Simulationen und Übungen zu spüren.

alle dabei?! Vielfalt im Klassenzimmer … für Lehrerinnen und Lehrer
Die Vielfalt an Herkunft, Sprachen und Religionen in Schulklassen hat zugenommen und wird weiterhin zunehmen. Sind Sie darauf eingestellt? Lernen sie, die zunehmende Vielfalt in den Klassen konstruktiv und proaktiv zu managen. Ein richtiger Umgang mit Vielfalt kann Störungen, Gewalt und Diskriminierung in Schulklassen vermeiden und positive Spannungen und enorme Lernchancen erzeugen! Der Workshop ist eine Blitzinfusion, die Ihnen kurzweilig einen guten Überblick in diverse Handlungs- und Methodikansätze bietet und ihnen viele Ressourcen zum selbständigen Weiterlernen aufzeigt.

FACTS

  • am Dienstag den 23. Juli
  • von 09:30 bis ca. 15:00 Uhr
  • auf dem Geländes des Würzburger Hafensommers und im Kulturspeicher
  • die Teilnahme ist kostenlos und
  • auch für die Verpflegung ist gesorgt.

ANMELDUNG






Datenschutzerklärung: Bezüglich weitergehender Datenschutzrechtlicher Aspekte verweisen wir auf die Datenschutzerklärung

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen. Ja