Stellenausschreibung

Die untenstehende Ausschreibung findet sich hier: Stellenausschreibung Verwaltungskraft

Wir suchen zum 01.05.2020 eine

Verwaltungskraft für Geschäftsstelle und Jugendbildungsstätte (m/w/d)

in Vollzeit. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Aufgaben
Sie sind zuständig für die Verwaltung der Geschäftsstelle. In der Jugendbildungsstätte übernehmen Sie, neben der allgemeinen Verwaltung, insbesondere Aufgaben in der Buchhaltung. Zu diesen beiden Aufgabenfeldern gehören insbesonders aber nicht abschließend:

  • Selbstständige Organisation und Erledigung der Sekretariatsaufgaben mit Zuarbeit für die Geschäftsführung bzw. Leitung der Jugendbildungsstätte (z.B. Adressverwaltung, Korrespondenz, Kommunikation)
  • Buchhaltung und Abwicklung des Kassenwesens
  • Zuarbeit zur Kassenleitung, insbesondere in den Bereichen Rechnungserstellung und Erstprüfung von Zuschussanträgen
  • Betreuung des Materialverleihs der Geschäftsstelle
  • Verwaltungstätigkeiten bei Tagungen und Seminaren der Geschäftsstelle und der pädagogischen Veranstaltungen in der Jugendbildungsstätte
  • Aktualisierung und Pflege der Homepages
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung bzw. Leitung der Jugendbildungsstätte
  • Zuarbeit zur Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder einem vergleichbaren Beruf
  • Sie zeichnen sich durch eine sichere Anwendung gängiger EDV- und Office-Anwendung aus, bestenfalls ergänzt durch Erfahrungen mit dem Buchhaltungsprogramm CIP-KOM
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Pflege von Homepages
  • Sie bringen bereits Erfahrungen in der Verwaltung von Tagungen und Seminaren mit
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung aus
  • Sie wissen um das Erfordernis, punktuell auch am Abend und Wochenende tätig zu sein
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung aus. Sie wissen um das Erfordernis auch am Abend und am Wochenende tätig zu sein.
  • Sie arbeiten selbstständig, effizient, zuverlässig, strukturiert, gewissenhaft und sind ein*e Teamplayer*in
  • Engagement und Organisationsvermögen runden Ihr Profil ab
  • Sie kennen die Jugendarbeit aus eigener Erfahrung oder haben Kenntnisse über die Struktur der Jugendarbeit

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine vielfältige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem engagierten und kollegialen Team.
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) einschließlich der sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen wird finanziell unterstützt

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Mail bis spätestens 13.03.2020 an tina.muck@jugend-unterfranken.de
Die Vorstellungsgespräche sind vom 23.03.-27.03.2020 geplant. Für Rückfragen wenden Sie sich an die Geschäftsführerin Tina Muck unter 0931 730 410 80

Siehe auch

ABSAGE – JUFINALE 2020

Aufgrund der tagesaktuellen Einschätzung der Situation bezüglich des Corona Virus wird die JUFINALE 2020 – …